Was ist das SOR-Hebesystem?  

Die SOR-Hebesysteme werden durch einen Elektromotor mit Hubspindel betrieben.

Er kann überall dort zum Einsatz gebracht werden, wo Objekte parallel zur Aufstandsfläche stufenlos auf und ab bewegt oder positioniert werden sollen. Je nach Modellreihe kann das SOR-Hebesystem dabei Traglasten von bis zu 300 kg bewältigen.

Grundsätzlich lässt sich das System auf zweierlei Weise nutzen. 

  • Zum einen kann das SOR-Hebesystem als stufenlos höhenverstellbare Arbeits-, Präsentations- oder Transportfläche eingesetzt werden. 

  • Zum anderen lassen sich mit dem System bestimmte Geräte "unsichtbar" in Möbelstücken oder Bauelementen versenken.
 

Wie funktioniert das SOR-Hebesystem?

Das SOR-Hebesystem basiert auf dem klassischen Scheren-Hebesystem. Per Knopfdruck werden die Hebeelemente aus- und wieder eingefahren.

SOR-Hebesysteme werden nicht über eine Hydraulik, sondern über einen elektrischen Spindelhub betrieben.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • umweltfreundlich durch den Verzicht auf Hydrauliköl
  • wartungsfrei - kein Öl-, Filter- oder Dichtungswechsel erforderlich
  • Sauberkeit - kein Ölaustritt möglich
  • keine Positionsveränderung, selbst bei längeren Stillstandszeiten - d. h. kein Nachjustieren erforderlich
  • exakte Positioniergenauigkeit
  • geräuscharmer Betrieb
  • kompakte Bauweise
  • Energiezufuhr über eine Standard 230 V Steckdose
  • geringes Eigengewicht
  • lange Lebensdauer
  • sofort betriebsbereit
  • 2 Jahre Garantie
Sor Hebesystem

 

 

SOR-Hebesystem in unterster Position

Je nach Modellreihe beträgt die unterste Position (Einbauhöhe) zwischen 100 bis 240 mm.

Im ausgefahrenen Zustand erreicht das SOR-Hebesystem je nach Modellreihe eine Maximal-Höhe zwischen 250 und 1490 mm. Auf Wunsch fertigen wir auch Sondersysteme. Sprechen Sie uns an.


Alle hier abgebildeten Hebesysteme sind in Sonderfarben kunststoffbeschichtet. Die serienmäßige Kunststoffbeschichtung ist schwarz.

SOR-Hebesystem in höchster Position

 

 

Stufenlos einstellbarer Hub

 

 

SOR-Hebesysteme werden voreingestellt geliefert. Mittels der Stellringe (A und B) lässt sich die Hubhöhe des Hebesystems millimetergenau justieren.

Einbindung in andere Systeme

Das SOR-Hebesystem lässt sich problemlos in bestehende Montagebänder oder Fertigungsstraßen integrieren.

Bei Bedarf können auch mehrere Geräte miteinander kombiniert werden.

   

Maximale Qualität

Der Rahmen und die tragenden Teile des SOR-Hebesystems werden unter Einsatz modernster CNC-Technik aus einer hochfesten Stahllegierung gefertigt. Die Scherenbauteile sind verzinkt und damit vor Korrosion geschützt. Die Ober- und Unterrahmen verfügen über eine schlag- und korrosionsbeständige Kunststoffbeschichtung.

Der umweltfreundliche Elektromotor ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Er ist vollkommen wartungsfrei und wird über eine Standard-Steckdose betrieben. Die Lagerungen der Drehpunkte und beweglichen Teile sind auf eine lange Lebensdauer ausgerichtet.

Daher gewähren wir 2 Jahre Garantie.

   Aktuellen Prospekt SOR Scheren-Hebesysteme herunterladen